telc Deutsch C1 Hochschule

Unsere telc Deutsch C1 Hochschule-Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Prüfungsteil. Der schriftliche Teil prüft Ihre Fähigkeiten im Leseverstehen, Hörverstehen sowie im schriftlichen Ausdruck. Grammatik-Kenntnisse und ein dem Sprachniveau entsprechender Wortschatz spielen in allen Teilen eine wichtige Rolle. Die mündliche Prüfung findet in Teams statt. Zwei bis drei Prüfungskandidaten sprechen jeweils gemeinsam über die vorgegebenen Aufgaben und Themen. Bei der C1-telc-Hochschule-Prüfung haben Sie vor dem mündlichen Teil 20 Minuten Vorbereitungszeit.

Preise & Bedingungen

telc C1170€
Verspätungsgebühr30€
Eilkorrektur50€

1. Anmeldefrist: 30 Tage vor Prüfung
2. Anmeldefrist mit Verspätungsgebühr –30€ extra– bis 8 Werktage vor dem Prüfungstermin.

Bitte beachten Sie, dass es mindestens 6 Wochen dauert, bis man die Ergebnisse erhält!

Die Prüfungsgebühr in Höhe von 170 € muss spätestens 30 Tage (bzw. 10 Tage bei Nachmeldungen zzgl. 30 € Verspätungsgebühr) vor Prüfungstermin per Banküberweisung oder bar bezahlt werden. Sobald die Prüfungsgebühr bezahlt ist, wird ein Platz bei telc für Sie reserviert. Nicht bezahlte Anmeldungen werden nicht an telc weitergeleitet.

Wenn Sie eine schnellere Korrektur brauchen, gibt es auch die Möglichkeit eine Eilauswertung anzufordern um die Ergebnisse in 2-3 Wochen zu erhalten.
Die Eilauswertung kostet 50€ mehr und muss zusammen mit der Prüfung gebucht werden.

Termine 2020

Hier findest Du die Prüfungstermine für die telc Deutsch C1 Prüfung bei Rheinischen Bildungsinstitut in Düsseldorf.

Prüfungsdatum
24.10.2020
21.11.2020
19.12.2020
23.01.2020

Anmeldeformular

 

Der Wert eines telc C1 Hochschule Zertifikat

Mit dem telc C1 Hochschule Zertifikat haben Sie die Möglichkeit, an jeder deutschen Universität zu studieren, denn das telc C1 Hochschule Zertifikat gilt als Äquivalent zur DSH 2 Prüfung.

Lediglich für das Fach Medizin oder andere ausgewählte NC-Fächer benötigen Sie weiterhin ein DSH 3 Zertifikat. Nähere Informationen dazu erhalten Sie von den jeweiligen Universitäten.