Deutsch für Mediziner B2/C1

Wir bereiten Ärzte und Ärztinnen jeglicher medizinischer Fachrichtungen (auch Zahnmedizin) auf die Deutschprüfung der Ärztekammer zur Approbation oder die telc B2/C1-Medizinprüfung vor.

  • Kursformat: Deutsch Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung, 20 Unterrichtsstunden pro Woche
  • Kursdauer: 8 Wochen
  • Kurstage: Montag-Freitag (14:00-17:15)
  • Mindestvoraussetzung für die Teilnahme sind Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 des GER
  • Kursgebühr: 880,- €
  • Teilnehmer: 6-13

Der Kurs umfasst 4 Bereiche, jeweils 2 Wochen

1. Klinisches Modul: Generelle Umgangsformen und Verhaltensweisen in Deutschland | Grundlagen der medizinischen Fachsprache | Wortschatz (Innere Medizin, Gynäkologie, Pädiatrie, Orthopädie, Chirurgie und Neurologie) | Anamnese | Dokumentation der Anamnese | Körperliche Untersuchung | Dokumentation der Körperlichen Untersuchung | Befundübungen

2. Kommunikations-Modul: Interkulturelle Kommunikation im Krankenhaus | Interkulturelle Kompetenz in der Medizin | Überbringung schlechter Nachrichten | Ärztliche Gesprächsführung (Gesprächstechniken) | Diagnose Mitteilung (Risiko- und Verlaufsaufklärung) | Die Patientenvorstellung

3. Dokumentations-Modul: Hierarchie und Struktur eines deutschen Krankenhauses | Arbeitsmedizin | Totenschein ausfüllen | Patientenverfügung | Kurzarztbriefe | Fachvorträge | Bewerbungstraining | Gesundheitswesen und Versicherungssysteme in Deutschland

4. Vorbereitungs-Modul: Intensive Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche | Intensive Prüfungsvorbereitung

Voraussetzung für die Erteilung der Berufserlaubnis als Arzt oder einer Approbation für ausländische Ärzte ist der Nachweis von Sprachkenntnissen in Form einer Fachsprachprüfung.

 

  Start Ende Registration
B2/C1 02.05.2019 28.06.2019 Anmeldung
B2/C1 01.07.2019 23.08.2019 Anmeldung
B2/C1 26.08.2019 21.10.2019 Anmeldung
B2/C1 22.10.2019 16.12.2019 Anmeldung